Freestyle Mode

Location

GO ALONE

Die einzige Möglichkeit, die uns in diesem Jahr bleibt, auch nur an ein bisschen Spaß mit unseren Bikes zu kommen ist, dass wir auf eigene Faust und nicht im Pulk unterwegs sind.

Location

KEEP DISTANCE

Halte immer genügend ``respekt`` Abstand zu anderen Ridern oder Gangs, die nicht im selben Haushalt wohnen.

Sei es on the Road, oder bei ``zufälligen`` zeitgleichen Treffen an den Checkpoints.

Location

DER WIRT HAT IMMER RECHT

Sind wir mal froh, wenn es im Sommer wieder soweit sein kann, dass man wieder in einem Gastgarten oder gar in einer Bar sitzen darf.

Dem Wirt seine Existenz hängt von der Disziplin seiner Gäste ab. Deshalb hat auch der Wirt immer recht. Speziell, wenn es um Sperrstunden und maximalen Gästezahlen geht.

Wir respektieren das!

Location

FINDE DIE CHECKPOINTS

In unserer gesamten Heimat sind Checkpoints für dich verteilt. Ob du alle in einer ``großen`` Runde mitnimmst, oder einzeln abfährst kannst du selbst entscheiden.

Location

HELFT EINANDER

Durch die vielen Checkpoints ergeben sich nun auch unzählige Streckenvarianten. Die ``Wehwehchen`` der Bikes bleiben aber immer die selben.

Helft einander mit dem nötigen Werkzeug und Abstand.

Location

BESENWAGEN

Aktuell weiß man noch nicht, wieviele Personen in einem Taxi transportiert werden dürfen. Daher müssen wir auf die öffentlichen Verkehrsmittel zurückgreifen.

Lehne dein Bike an eine öffentliche Bushaltestelle, Häng deinen ``Please bring me home Tag`` daran und sende uns eine Nachricht, damit wir dein Bike abholen können. Du fährst dann mit den Öffis zurück nach Hause.

Dein Bike wird dann wie immer schonend eingesammelt und kommt zur ``Altmetall`` Sammelstelle bei der Gaislachkogelbahn in Sölden.